Umgang mit Synergien, Zielkonflikten und transversalen Fragen

Dealing with Synergies, Trade-offs, and Common Threads - Priority themes sustainability research
Bild: Hansjakob Fehr

Anhand von sechs prioritären Themen legt das «Whitepaper Nachhaltigkeitsforschung» den dringendsten Forschungsbedarf der Schweiz im Hinblick auf die Erfüllung der UNO Nachhaltigkeitsziele dar.

Umgang mit Synergien, Zielkonflikten und transversalen Fragen
Das übergeordnete Ziel einer nachhaltigen Entwicklung erfordert die gleichzeitige Verfolgung vieler wichtiger Ziele. Diese Ziele bieten häufig einen gemeinsamen Nutzen, können aber auch Zielkonflikte beinhalten. Um die Fortschritte bei der Verwirklichung der SDGs zu beschleunigen, ist es erforderlich, solche Beziehungsgeflechte besser zu verstehen. Eine systemische Forschung, die darauf abzielt, Wechselwirkungen zwischen den Nachhaltigkeitszielen zu identifizieren, zu verstehen und zu priorisieren, ist dringend erforderlich.

Whitepaper Nachhaltigkeitsforschung lesen: