Avec l'initiative pour la recherche sur le développement durable, la SCNAT, avec ses institutions sœurs, promeut la science sur le développement durable et l’Agenda 2030. Elle accorde une attention particulière au traitement conjoint des questions socialement prioritaires dans les consortiums globaux.en plus

Image : OscarLoRo, stock.adobe.comen plus

Groupe de pilotage

Président

Peter Edwards
Departement Umweltsystemwissenschaften
ETH Zürich

Membres élus

Claudia Binder
Laboratory for Human Environment Relations in Urban Systems
EPF Lausanne

Thomas Breu
Interdisziplinäres Zentrum für Nachhaltige Entwicklung und Umwelt
Universität Bern

Marc Chesney
Institut für Banking und Finance
Universität Zürich

Markus Fischer
Institut für Pflanzenwissenschaften
Universität Bern

Janet Hering
Direktorin
Wasserforschungsinstitut Eawag

Heike Mayer
Geographisches Institut
Universität Bern

Stephan Pfister
Institut für Umweltingenieurwissenschaften
ETH Zürich

Christian Pohl
Transdisciplinarity Lab, Departement Umweltsystemwissenschaften
ETH Zürich

Jakob Zinsstag
Department of Epidemiology and Public Health
Schweizerisches Tropen- und Public Health-Institut Swiss TPH / Universität Basel


Autres membres

Marcel Tanner
Präsident
Akademien der Wissenschaften Schweiz

Philippe Moreillon
Präsident
Akademie der Naturwissenschaften Schweiz

Bernard Lehmann
Präsident Plattform Wissenschaft und Politik
Akademie der Naturwissenschaften Schweiz

Jürg Pfister
Generalsekretär
Akademie der Naturwissenschaften Schweiz

Markus Zürcher
Generalsekretär
Schweizerische Akademie der Geistes- und Sozialwissenschaften

Karin Ammon
Leiterin Plattform Wissenschaft und Politik
Akademie der Naturwissenschaften Schweiz

Fabian Käser
Leiter Kommission für Forschungspartnerschaften mit Entwicklungsländern
Akademie der Naturwissenschaften Schweiz

Eva Spehn
Projektleiterin Forum Biodiversität
Akademie der Naturwissenschaften Schweiz