Mit der Initiative für Nachhaltigkeitsforschung treibt die SCNAT gemeinsam mit ihren Schwesterinstitutionen die Wissenschaft zur nachhaltigen Entwicklung und zur Agenda 2030 voran. Ein besonderes Augenmerk richtet sie auf die gemeinsame Bearbeitung gesellschaftlich prioritärer Fragen in übergreifenden Konsortien.mehr

Bild: OscarLoRo, stock.adobe.commehr

Veranstaltungen

Frühere Veranstaltungen



Workshop mit verschiedenen Akteurinnen und Akteuren
Bild: Jeanine Reutemann

Workshops 2019: Schwerpunktthemen für die Forschung für nachhaltige Entwicklung

Welches sind aus Sicht von Expertinnen und Experten aus Wissenschaft und Praxis Problembereiche auf dem Weg zu einer nachhaltigen Entwicklung, welche die Wissenschaft aufnehmen sollte? Wo denken sie wäre es nützlich, gemeinsam neue Verständnisse, alternative Denkmodelle und Handlungsoptionen zu entwickeln? Wo können wir gemeinsam neue Partnerschaften bauen? Diese Fragen wurden 2019 im Rahmen von zwei Workshops diskutiert:

28. August 2019 an der Universität Lausanne
30. August 2019 an der Universität Zürich

Zusammenfassung der Resultate (pdf)

Sustainability Science Forum 2022 - Bernard Lehmann, President Platform Science and Policy, SCNAT

Conference report: Sustainability Science Forum 2022

On 3 November 2022, key players in the field of science for sustainable development met in Bern at the second Sustainability Science Forum. The event of the SCNAT's Sustainability Research

Bild: Anja Zurbrügg
Sustainability Science Dialogue:  30 years after “Rio” – New research challenges for sustainable development?

Blog: Sustainability Science Dialogue: 30 years after “Rio” – New research challenges for sustainable development?

The 1992 Rio Earth Summit set benchmarks for the sustainable development of our planet and resulted in the Agenda 21 and first binding conventions on climate change, biological diversity and

Bild: Niklaus Salzmann, SDSN